Roberts Blog

Baustelle heute Morgen…
…bei -8° C haben die Handwerker so ihre Schwierigkeiten. War das Mauerwerk bisher für den Außenputz zu feucht, so ist es jetzt zu kalt. Um zu putzen, braucht es +5° C. Innen kann es jedoch weitergehen, sind doch fast alle Öffnungen geschlossen. Heute wurde die Haupteingangstür zwischen Loggia und Windfang im Obergeschoss eingebaut. Die Fensterelemente für die Loggia stehen zum Einbau bereit. Die Loggia gehört nicht zum beheizten Bereich, sodass die fehlenden Fenster dort den Innenausbau nicht behindern.
Die Abdichtungen der Umkleideräume des Kraftraums und des Sportflures sind geklebt, und der Maler beginnt mit seinen Anstricharbeiten. Nur, dass er nicht streicht, sondern die Beschichtung im Airless-Spritzverfahren ausführt. Das hübsch verchromte Gerät hat er dazu mitgebracht.
Außerdem auf der Baustelle: Der Elektriker, der die Installation im Obergeschoss fortsetzt.
Die Türen der Bootshallen sind eingebaut und sehen gut aus, wenn auch noch in Kunststofffolie zum Schutz gehüllt.
 
Zurück